G895_Titelbild Eingangsbereich des Ärztehauses Treppenaufstieg in das 1. OG/Aufzugsanlage Empfangsbereich mit Marmorfliesen und LEDs Offener Anmeldebereich mit weiterer Wartezone... ...Empfangsthresen Großer Wartebereich mit Glasabtrennung... ...und Kinderwartebereich Personalraum, abgehend hinter dem Empfangsthresen Mit kleiner Küchenzeile - Übergang zum Archiv Archivzimmer Weiterer Flurbereich zu den Therapiezimmern Langer Flur mit Zugang zu den Behandlungsräumen Labor mit einer kleiner Tageslichtquelle Ein weiteres helles, kleines Labor Kleines, schmales Laborzimmer Gefliester Behandlungsraum Vorflur und Umkleide Deckenhoch gefliest mit viel Tageslicht Kleiner Wartebereich zwischen den Fluren Runde Wandteile und Marmorfliesen im Wartebereich Lang geschnittenes  Behandlungszimmer ... ... mit ausreichend Platz Kleines Behandlungszimmer Kleines Vorbehandlungszimmer Untersuchungszimmer abgehend vom kleinen Flur Ärztehaus mit Verkaufsflächen im EG 48 neu angelegte Parkplätze Dachsanierung 2018
Grundriss ges. Praxis 1. OG links EXPOSÉ Auszeichnungen 2019

Boden

  • Fliesen
  • Linoleum

Befeuerung

  • Gas

Aufzug

  • Personenaufzug

Balkon / Terrasse

  • Flachdach
  • rollstuhlgerecht

Energieausweis

  • VERBRAUCH
  • 137,00 kWh / (m² x a)

Hausgeld

  • 829,00 EUR

ANLAGE mit hoher Rendite: Praxis in bester Lage

16 Zimmer | Baujahr: 1981 | Delmenhorst
Preis: 465.000 EUR Bezug: fest vermietet Objekt-Nr.: G895e
Aufzug Behindertengerecht

Beschreibung

Langfristig vermietete Praxiseinheit in einem hochfrequentierten Ärztehaus in Delmenhorst: Die Arztpraxis befindet sich in einem Ärztehaus mit insgesamt 6 Praxen und einiger Verkaufsflächen im Erdgeschoss, nahe des Delmenhorster Stadtzentrums. Durch stetige Modernisierungsmaßnahmen befindet sich die Immobilie in einem sehr gepflegten Zustand. Die Gewerbeeinheit ist langjährig, seit über 25 Jahren, fest vermietet und wird auch mit selbigem Mietverhältnis übergeben. Die Einheit wird als dermatologische Facharztpraxis genutzt.

Im 1. Obergeschoss befinden sich die angebotenen Räumlichkeiten. Verteilt auf eine gesamte Fläche über 270 m² gelangen Sie zu diversen Therapieräumen sowie zwei Behandlungszimmern. Die Aufteilung dabei ist angenehm eingeteilt, sodass verschiedene Anwendungen und Bereiche separiert werden können. Der Warte- und Eingangsbereich ist mit grünem Velour ausgelegt, dieser erstreckt sich über die gesamte Fläche auf den Fluren. Der Wartebereich ist abgetrennt durch große Glaselemente, welche ideal mit den großen weißen Holzfenstern harmonieren - ausreichend Tageslicht gelangt somit in den Empfangsbereich.

Neben Velourböden wurde zum großen Teil hellgrüner PVC als Bodenbelag verwendet, pflegeleicht und branchenüblich. Die Behandlungszimmer sowie ein Labor sind mit weißen Fliesen verlegt worden, ebenso die getrennten Sanitäranlagen für Patienten und Personal. Der Flurbereich ist neben Velour zum Teil mit Marmor gefliest. Die kubischen Formen und eingelassenen Spots in der Decke sorgen für exklusives Ambiente beim Durchlaufen der Räumlichkeiten.

Die Sorgfalt um die Immobilie hat sich gelohnt - diverse Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen lassen das gesamte Ärztehaus in einem gepflegten Zustand erscheinen. Der erst 2016/2017 generalsanierte Parkplatz bietet mit 48 PKW Außenstellplätzen ausreichend Möglichkeiten für eine bequeme und angenehme Anreise der Patienten. Das Angebot eines Optikers und einer Apotheke im Erdgeschoss, passen perfekt in das Haus.

Sanierungen und Renovierungen:
Nachdem der Parkplatz erneuert wurde, hat man sich dem Dach und der Außenfassade angenommen, eine Sanierung erfolgte 2018. Nicht nur außen, sondern auch innerhalb des Gebäudes wurde angepackt - die zentrale Elektroanlage wurde 2017 erneuert. Einige Jahre zuvor erneuerte man den Heizungskessel (2012) und Niederschlagswasserkanal (2013). Wesentliche Instandhaltungsmaßnahmen sind somit kürzlich durchgeführt worden, weshalb kein Sanierungsstau besteht.

Besonderheiten

- Angaben gemäß EnEV 2014 -
Energieausweis Art: Verbrauch
Endenergiekennwert: 137 kWh/(m²*a)
Warmwasser enthalten: NEIN
gültig bis: 10.12.2028

> Langjähriger Mieter, Mietvertrag bis 31.12.2027
> Doppelverglaste Fenster mit weißem Holzrahmen
> Pflegeleichter PVC-Bodenbelag in den meisten Räumen
> Div. Instandhaltungsmaßnahmen in den letzten 7 Jahren > Kein Sanierungsstau
> Personenfahrstuhl
> Parkplatz

Zu gegebenen Konditionen, ergibt sich eine Kaufpreisrendite von 5,8 %.

Ihr Vorteil: Die entstandenen Sonderumlagen für die o.g. Dachsanierung i.H.v. rund 42.000,00 EUR sind bereits gezahlt worden.


Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen und Unterlagen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann von uns keine Haftung übernommen werden.

Küche

  • Essbereich

Bad

  • Gäste-WC
  • hochgefliest
  • Waschbecken
  • WC

Außenanlage

  • Klinkerfassade

Fenster

  • Holzrahmen
  • Zweifachisolierverglasung

Sonstiges

  • Aufzug
  • rollstuhlgerecht
  • videoüberwacht

Lage

Delmenhorst - bei genauerem Hinsehen ein Zentrum der Vielfalt!

Dazu gehören das Kartoffelfest und der wunderschöne Park an der Graft mit dem gemütlichen Lokal, wo man nach einem Spaziergang gerne einkehrt. Die netten Nachbarschaftorte mit den Wochenmärkten, sowie die erlebnisreichen Veranstaltungen laden zum Bummeln und Genießen ein. Nach der Schließung des Werks der Wollkämmerei & Kammgarnspinnerei auf dem Nordwolle-Areal, entstand ein \"eigener Stadtteil\" - Wohnen mit Kultur, in Verbund mit Bildung und Gewerbe. So wurde mit diesem Projekt bei der Weltausstellung EXPO 2000 teilgenommen.Das \"alte Kasernen\" - Gebiet ist Vergangenheit, auch hier ist ein angenehmes Wohnumfeld für alle Generationen vollbracht worden. Das Verkehrsnetz ist gut ausgebaut; ob mit dem Bus oder Zug, Sie kommen überall gut an!

Das direkte Umfeld ist ein ausgeprägtes Wohngebiet. In nächster Nähe befinden sich Supermärkte, Schulen und Kindergarten. Nur unweit vom Stadtzentrum entfernt, ist das Ärztehaus ideal angebunden. Die nächste Bushaltestelle ist gerade einmal 100 Meter entfernt, der Bahnhof Delmenhorst ist fußläufig in knapp 1 km erreicht. Durch den Parkplatz und der Straßenverbindung Richtung City, ist die Anbindung mit dem PKW super bequem.
Ein Rundum-Sorglos-Pakt bezüglich der Versorgung in nächster Umgebung für junge Leute, Kleinfamilien und auch Senioren!

Besichtigung

Besichtigungstermine werden individuell vereinbart. Die Angabe einer Telefonnummer ist hierfür unbedingt notwendig.

Für die Vereinbarung von Besichtigungsterminen und/oder die Zusendung der genauen Objektadresse, geben Sie bitte Ihre vollständigen Kontaktdaten an: Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nur bearbeitet werden können, sofern mindestens eine Telefonnummer angegeben wurde.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir beraten Sie gerne und unverbindlich!

Ihr EXPOSÉ-Team

0421 988 38 38
info@expose-immobilien.de

Provision

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist vom Käufer sofort eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 5,95 % (inkl. der derzeit gültigen Umsatzsteuer) des vereinbarten Kaufpreises für den Nachweis des obigen Objektes an EXPOSÉ Immobilien zu zahlen.