Ausbildung zum Immobilienkaufmann / zur Immobilienkauffrau

Ausbildungsplatz mit Zukunftsperspektive

Wie geht es weiter? Was liegt mir? Und was macht mir Spaß? Wo habe ich Stärken und wo bin ich nicht gut drin? Außerdem sollen die Verdienstmöglichkeiten auch stimmen. Diese Fragen stellen sich viele Berufsanfänger. Wir von EXPOSÉ Immobilien möchten Ihnen die Ausbildung des Immobilienkaufmanns (m,w,d) vorstellen. Denn unser Herz schlägt für Häuser, Wohnungen und unsere Kunden.


Was machen Immobilienkaufleute?

Als Immobilienkaufmann / -frau kümmern Sie sich um alles rund um Häuser, Wohnungen und andere Immobilien. Sie sind der Experte für die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden und sorgen dafür, dass Vermieter die optimalen Mieter finden. Außerdem sind Sie der Ansprechpartner für Käufer, aber vor allem auch für die Verkäufer von Häusern und Wohnungen. Diese Menschen betreuen Sie mit Ihrem Fachwissen und helfen ihnen mit einem guten Gefühl, ihre Immobilie bestmöglich zu veräußern, zu vermieten oder den passenden, neuen Wohnsitz zu finden.

Sie betreuen auch klassische Bauprojekte und einer unserer Schwerpunkte bei EXPOSÉ Immobilien ist der Umbau zu barrierefreiem Wohnraum, sowie die Organisation aller Gewerke bis hin zum Umzug. Das ist der umfassende Unterschied zum klassischen Immobilienmakler.

Gerade bei uns im Team werden auch die Soft Skills wie Einfühlungsvermögen in den Kunden, Flexibilität und das Agieren mit unseren Kunden auf Augenhöhe, als sehr wichtig erachtet. Mit unseren Kunden kommunizieren wir transparent und verwalten, organisieren und schließen gemeinsam die Projekte ab. Sie sollten also Spaß am Umgang mit Menschen haben und selbstbewusst den Dienstleistungsgedankenmitbringen, denn uns ist ein wertschätzendes Miteinander sehr wichtig, im Team und mit unseren Kunden.

050420 19

Belohnung und Fähigkeiten

Was wirklich aufregend ist: wenn man als Experte einen einwandfreien Kundendienst macht und das zu tollen Abschlüssen führt. Der Käufer ist glücklich, der Verkäufer erst recht und wir natürlich auch. Dieses Gefühl ist wirklich einzigartig! Damit Sie das in Ihrem abwechslungsreichen Arbeitsalltag erleben, muss allerdings gute Vorarbeit geleistet werden. Denn „unmöglich“ ist keine Entschuldigung!

Wenn Sie sich für eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann / -frau bei uns entscheiden, ist es wichtig, dass Sie sicher in Wort und Schrift sind und somit sprachliche Gewandtheit mitbringen. Eine weitere Aufgabe, die in der Ausbildung zum Tragen kommt, ist das Erstellen von aussagekräfigen Exposés. Ebenso wie wir legen Sie Wert auf Sorgfalt und Genauigkeit. Sie sind stets pünktlich und können Ihre Aufgaben überzeugend organisieren.

Hand aufs Herz

Ihr Herz sollte auf jeden Fall für Immobilien schlagen. So dass Sie auch in stressigen Zeiten Ruhe bewahren. Als Immobilienkaufmann / -frau arbeiten Sie mit uns im Team in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft. Das bedeutet das Erwerben, Verkaufen, Vermitteln, Vermieten und Verwalten von Gebäuden und Grundstücken. Das Organisieren und Begleiten von Bauvorhaben und die Beratung von Kunden in allen Fragen rund um Immobilien. 

Wir von EXPOSÉ Immobilien stehen Ihnen in der Ausbildung zur Seite, so dass Sie gerne auch bald eigene Verantwortung übernehmen können.

Na, haben Sie Lust auf mehr? Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr EXPOSÈ Immobilien Team


Btte nicht mehr bewerben!
Wir haben die Ausbildungsstelle besetzt.

TOP-Immobilienmakler 2020 ★★★★★

Höchste Kundenbewertungen | Beste Kollegenempfehlungen FOCUS SPEZIAL: Immobilienatlas 2020 Wir freuen uns über die TOP-Auszeichnung im ­fünften Jahr in Folge! In der aktuellen Ausgabe FOCUS-­SPEZIAL Immo­bilien­atlas 2020 ist EXPOSÉ Immobilien als Einziger mit einer ★★★★★-Kundenbewertung […]

Weiterlesen

Spende für Obdachlose in Bremen

Spende an die Gruppe „Für Obdachlose on Tour“ Im Juni 2019 haben wir eine Menge fast neuwertige Dinge aus Haushaltsauflösungen bei MAPOS Flohmarkt abgeliefert. Vor Kurzem konnten wir die Einnahmen direkt als Spende an die […]

Weiterlesen

Was für ein Jahr – unser Rückblick

Dieses Jahr war wirklich ein ganz besonderes, auch in unserer Branche. Zwar haben sich die Immobilienpreise auf einem gleichbleibend hohen Niveau gehalten und auch die Auftragslage war gut, wir konnten viele Bestandsimmobilien verkaufen, trotzdem war die Pandemie natürlich deutlich zu spüren.

Weiterlesen