Die Immobilien-Leibrente

„Dank der Leibrente bleiben wir in gewohnter Umgebung und können unser Zuhause barrierefrei gestalten.“

Nutzung des Immobilienvermögens, ohne die gewohnte Umgebung verlassen zu müssen

Viele ältere Menschen geraten im Rentenalter in finanzielle Schwierigkeiten. Die Renteneinkünfte fallen in der Regel geringer aus, als das letzte Gehalt. Damit ist es zum Beispiel häufig nicht mehr möglich sich einen lang ersehnten Urlaub zu gönnen oder den Lebensstandard zu halten.

Ein weiterer Aspekt betrifft mögliche gesundheitliche Einschränkungen. Durch diese steigen die monatlichen Kosten und Sonderausgaben werden fällig. Medikamente, Unterstützung im Alltag und Pflegeleistungen sind nur einige Beispiele.

Der Traum vom eigenen Heim und die damit verbundene Mietfreiheit sichert schon lange keinen sorgenfreien Ruhestand mehr. Es ist zwar Geld vorhanden, doch dieses ist in der Immobilie gebunden.

Die Immobilien-Leibrente bietet für dieses Problem eine Lösung. Sie ermöglicht finanzielle Freiheit, ohne aus der geliebten Immobilie auszuziehen zu müssen. EXPOSÉ Immobilien verfügt über langjährige Erfahrung mit dem Leibrenten-Modell und arbeitet in Kooperation mit der Deutschen Leibrente.


So funktioniert das Leibrenten-Modell:

Für die Immobilie wird ein unabhängiges Wertgutachten erstellt. Durch Verkauf und Übertragung sämtlicher Pflichten erhalten die Verkäufer ein lebenslanges mietfreies Wohnrecht und eine lebenslange Rentenzahlung oder eine Einmalzahlung. Diese Leistungen werden ins Grundbuch eingetragen und notariell beglaubigt. Die Vereinbarung einer Mindestlaufzeit ist möglich. Damit wird auch der frühzeitige Erbfall abgesichert.

Das zusätzliche Einkommen ist nicht zweckgebunden. Damit können Umbaumaßnahmen finanziert, bestehende Kredite abgelöst oder Träume finanziert werden.

Für wen eignet sich das Modell der Immobilien-Leibrente

Die Leibrente eignet sich für Haus- und Wohnungseigentümer ab 70 Jahren. Sie kann von Einzelpersonen und Paaren genutzt werden. Es handelt sich um eine ideale Alternative zum klassischen Hausverkauf, wenn Menschen weiterhin in ihrer vertrauten Umgebung wohnen möchten.

Die Höhe der Leibrente errechnet sich aus den persönlichen und objektbezogenen Basiswerten.

Im eigenen Haus oder Wohnung bleiben:

  • Finanziell abgesichert
  • Lebenslange Zusatzrente
  • Lebenslanges Wohnrecht
  • Notarielle Beurkundung
  • Keine Kosten bei Abschluss
  • Auf Erben ­übertragbar
  • Miet­ein­nahmen bei Auszug

Vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Gespräch

EXPOSÉ Immobilien bietet eine individuelle und umfassende Beratung zum Thema Immobilien-Leibrente


Kooperations­partner der Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG

„Vielen Dank für Ihre ausgezeichnete Arbeit“

Ich fühlte mich rund um hervorragend betreut und bin immer noch perplex, wie reibungslos alles geklappt hat. Alles hat mir wirklich gut gefallen. Das klasse Exposé, der schnelle Verkauf meiner Wohnung, trotz einiger Überraschungen bezüglich […]

Weiterlesen

Veränderung ohne Umzug

Wir alle planen, in der einen oder anderen Form, für die Zukunft. Zurecht, denn wer weiß schon, was morgen ist. Was aber, wenn alles anders kommt, als man denkt? Ältere Menschen haben oftmals das Problem, […]

Weiterlesen

Exposé mit Leidenschaft unterwegs – für unsere Kunden

Als Single in der Stadt ist eine kleine Wohnung ideal. Doch wie viel Platz benötigen Sie, wenn Partner oder Kinder hinzukommen? Möchten Sie zentral wohnen und von kurzen Wegen profitieren oder ins Umland ziehen und […]

Weiterlesen